Jul 22 2014

Dienstag der

Mariestad

Die letzten Meter des Götakanal sind geschafft. Und die letzten drei Schleusen. Nun ist es auch erst einmal genug, denn bis zum Trollhättenkanal wollen wir uns ein paar Tage auf dem Vännern rumtreiben. 22.000 Inseln – wir brauchen dringend mehr Urlaub! (und ein Versorgungsschiff)

Heute Morgen hat es dann zum Schluss doch fast noch gekracht. Erst hat uns die Brückenwärterin die Brücke vor der Nase zugemacht, was weder bei Klapp- noch bei Drehbrücken Spaß macht. Sie meinte wohl zwei Boote sind genug. Und dann war ich so sauer, auch wegen dem Motorboot, welches uns die Schleusenposition streitig gemacht hat, dass ich beim Ausschleusen nicht mehr auf die Betonnungsrichtung geachtet habe. Das war knapp!

Jetzt liegen wir im Kanal in Mariestadt und versuchen uns wieder mit ein paar Bädern abzukühlen. Sehr schwer, wenn die Luft fast 30 Grad, das Wasser aber auch 25 Grad hat.

 

 

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

  • Juli 2014
    M D M D F S S
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Following

  • Reisen